Radurlaub, Radtouren, Radwege

Elberadweg - Radtour entlang der Elbe 

 

Radtouren, Radurlaub, Radwege und Radreisen

 Elbe-Radweg
Radtour von Spindlermühle im tschechischen Riesengebirge entlang der Elbe über Dresden bis nach Hamburg und zur Mündung in die Nordsee

Altmühltalradweg Bodenseeradweg Elberadweg Fuldaradweg Inntalradweg Mainradweg Neckartalradweg Rhönradweg



Der Elberadweg beginnt in Tschechien am Quellort der Elbe im Riesengebirge. Hier startet auch der Elberadweg im Wintersportort Spindlersmühle und führt dann in den ersten Abschnitten durch Tschechien bis man schließlich bei Schöna / Bad Schandau auf deutscher Seite durch das Elbsandsteingebirge und den Naturpark Sächsische Schweiz weiter entlang der Elbe an kulturell bedeutenden Orten wie Dresden, Meißen, der Lutherstadt Wittenberge, Dessau, Magdeburg über Hamburg bis nach Cuxhaven zum Mündungsort der Elbe in die Nordsee kommt.

Der Elberadweg gehört bei diversen Umfragen immer wieder zu den beliebtesten Radwegen Deutschlands und konnte sich schon mehrfach den ersten Platz in derartigen Umfragen sichern.

Allerdings ist der Elberadweg so lang und abwechslungsreich, daß es kaum sehr gute Literatur über ihn gibt bzw. wenn dann meistens nur sehr ausfürhlich für bestimmte Teilabschnitte wie z.B. von Wittenberge nach Cuxhaven oder vom Startort auf deutscher Seite bei Schöna über Dresden auf 260 Kilometern über Dresden nach Dessau.

Viel Spaß bei Ihrer Radtour auf dem Elberadweg !


Von daher sollte man bei einer anstehenden Radtour entlang der Elbe schon etwas Zeit für die genauere Planung investieren um den geeigneten Streckenabschnitt und die optimalen Etappen für sich selbst zu finden - je nach körperlicher Fitness und Ausdauer sowie dem eigenen Anspruch, kulturelle Höhepunkte und auch Highlights der Natur entlang der Strecke kann man natürlich die Tagesetappen frei in der Anzahl der zu fahrenden Kilometer wählen und auch flexibel Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels, Pensionen oder Campingplätzen entlang der Strecke suchen.

Elberadweg Dresden

Streckenverlauf des Elberadweg (nur eine Auswahl bisher, wird in Kürze vervollständigt):

Abschnitt Schöna - Dessau (260 km):
Schöna - Bad Schandau - Königstein - Pirna - Heidenau - Dresden - Radebeul - Coswig - Meißen - Riesa - Strehla - Belgern - Torgau - Dommitzsch - Pretzsch - Lutherstadt Wittenberg - Coswig - Wörlitz - Dessau

Abschnitt Wittenberge - Cuxhaven:
Wittenberge - Dömitz - Hitzacker - Bleckede - Bolzenburg - Lauenburg - Hamburg - Stade - Glückstadt - Brunsbüttel - Cuxhaven
(Höhenunterschied auf diesem Teilstück entlang der Elbe nur ca. 30 Meter)



Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke des Elberadweg:
Entlang des Elberadweges gibt es fast unzählige Sehenswürdigkeiten angefangen bei den vielen großen Städten mit ihren wunderschönen historischen Altstädten aber auch der schönen Landschaft entlang der Elbe. Nicht umsonst ist der Elberadweg nach vielen Befragungen seit Jahren der beliebteste Radweg Deutschlands. Kulturstädte wie Prag, Dresden (Frauenkirche, Semperoper, Zwinger, Elbtal), Magdeburg, Hamburg (Hafen, St.Pauli, Reeperbahn, Alster, Fischmarkt, Speicherstadt) und viele weitere mehr prägen diesen Radweg und machen ihn zu einer unvergleichbaren Strecke. Hinzu kommen das Elbsandsteingebirge und natürlich das weltbekannte und von der UNESCO als Weltkulturerbe ernannte Elbtal bei Dresden.

Höhenprofil des Elberadweg:
Überwiegend mit wenig Steigungen und wenigen Höhenunterschieden da immer entlang des Flusses, daher auch für Familien geeigneter Radweg.

Angebote am Radweg:


Fakten zum Elberadweg:
Ausgangspunkt: Spindlersmühle im Riesengebirge (Tschechien)
Ziel: Cuxhaven, Mündungsort der Elbe n die Nordsee
Streckenlänge: ca. 1150 Kilometer, in Deutschland etwa 894 Kilometer
Kategorie: Radfernweg, Flussradweg
Länder: Deutschland (
Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen) und Tschechei
geeignet für: Mountainbike, Touren- / Trekkingrad, für Familien
Beschilderung: durchgehend beschildert allerdings in Tschechien in verschiedenen Varianten und nicht so häufig wie in Deutschland, in Deutschland teilweise als "R2"

Übernachtungen an der Strecke sind in zahlreichen auch vom ADFC ausgezeichneten Hotels, Pensionen, Privatunterkünften und Campingplätzen möglich, in vielen eben auch für nur eine Nacht um dann am nächsten Tag die Radtour entlang der Elbe fortzusetzen.

Radwegeführer, Karten und Literatur zum Elberadweg:

 



Viel Spaß beim Radfahren auf dem Elberadweg !

 Mitmachen! - Sie haben Anregungen, Ergänzungen, Vorschläge etc. zu Radwegen und Radtouren? Her damit...!

Mitmachen! - Anregungen, Ergänzungen, Vorschläge, Lob & Kritik, Bewertungen, etc. ?

Haben Sie Vorschläge für weitere Radtouren, Radfernwege oder Radstrecken - egal ob für Mountainbike, Rennrad oder Trekkingrad - die wir in das Radtouren und Radwege-Verzeichnis auf radtourist.com aufnehmen sollten? Oder haben Sie Verbesserungsvorschläge, Hinweise, weitere Details wie Fotos, GPS-Daten, Höhenprofile, Reiseberichte von Ihrem Radurlaub etc. mit denen wir die Streckenbeschreibungen ergänzen und verbessern könnten? Evtl. haben Sie auch Erfahrungen zu Hotels, Pensionen, Gaststätten und Restaurants entlang der Strecke gesammelt, die für anderer Radurlauber ebenfalls interessant sind. Falls ja, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf und senden Sie uns Ihre Vorschläge per email an email@radtourist.com und helfen Sie mit, das Angebot und die Informationen auf radtourist.com stetig zu erweitern und qualitativ besser zu machen. Vielen Dank!

© 2012 radtourist.com | Impressum
Bodensee-Königsee-RadwegChiemgau-RadwegEmsland-Route | Fränkischer Seenlandweg | Glocknerradweg | Großer Brombachsee Radweg |Hohenzollern-RadwegIlmtal-Radwanderweg | König-Ludwig-Radweg | LahntalradwegMecklenburgischer Seen-Radweg | Mozartradweg | Milseburg-Radweg | Rennsteig-Radwanderweg | Regnitz-Radweg | Starnberger See Radweg| Taubertal-Radweg |  Tegernsee Radweg | Vom Main zur Rhön | Wern-Radweg | Werratal-Radweg | Weser-Radweg | Radtouren AllgäuRadtouren Bayern | Radtouren Sylt
 
Werbung
Werbung für Radsport, Radtouren, Radreisen