Radurlaub, Radtouren, Radwege

Fuldatalradweg - Radtour entlang der Fulda

 

Radtouren, Radurlaub, Radwege und Radreisen

 Fuldatalradweg / Fulda-Radweg
Radtour von der Wasserkuppe in der Rhön entlang der Fulda bis nach Hann. Münden zur Weser

Altmühltalradweg Bodenseeradweg Elberadweg Fuldaradweg Inntalradweg Mainradweg Neckartalradweg Rhönradweg



Der Fuldatalradweg, auch als "Hessischer Radfernweg R1" ausgeschildert, folgt dem Verlauf der Fulda von ihrer Quelle an der Wasserkuppe in der Rhön bis zu Ihrer Mündung in die Weser bei Hann. Münden auf einer Strecke von etwa 239 Kilometern. Beginnt man den Radweg gemäss der Fliessrichtung der Fulda, so ist die Strecke relativ gut befahrbar, da man die Berge der Rhön nicht erklimmen muss sondern bergab in Richtung Fulda unterwegs ist.

Die Radtour beginnt auf der Wasserkuppe in der Rhön, dem mit 950 Metern höchsten Berg Hessens und gleichzeitig eine besondere Sehenswürdigkeit mit dem Deutschen Segelflugmuseum und zahlreichen weiteren Attraktionen auf dem Gipfel des Berges. Über die Kleinstadt Gersfeld in der Rhön gelangt man zur Domstadt Fulda, die mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie Altstadt, Dom, Orangerie etc. zu einem Besuch einlädt. Von hier aus geht es weiter über Schlitz und Niederaula nach Bad Hersfeld und Rothenburg/Fulda. In Kassel warten die nächsten kulturellen Highlights auf den Radtouristen mit der Wilhelmshöhe und dem bekannten Herkules. Am Ende der Tour vereint sich schliesslich die Fulda mit der Werra bei Hann. Münden und beide Flüsse werden zur Weser.

Viel Spaß bei Ihrer Radtour auf dem Fuldatalradweg !


Es empfiehlt sich je nach Kondition und persönlicher Fitness die Strecke des Fuldaradweg in Etappen zwischen 50 und 100 Kilometern pro Tag zu fahren. Unterkünfte, Gaststätten und auch Campingplätze gibt es zahlreiche entlang der Strecke.

Vom Fuldatal-Radweg bestehen Anschlussmöglichkeiten zu den weiteren Radfernwegen Werratalradweg und Weserradweg.

Wasserkuppe Rhön am Fuldaradweg Radtour duch das Tal der Fulda Fuldaradweg Sehenswürdigkeiten in der Rhön Wasserkuppe Rhön, Start des Fuldaradweg Fuldatalradweg Fuldaradweg, die Radtour entlang der Fulda


Streckenverlauf des Fuldatalradweg:
Wasserkuppe - Gersfeld / Rhön - Fulda - Schlitz - Niederaula - Bad Hersfeld - Rothenburg / Fulda - Melsungen - Kassel - Hann. Münden - Bad Karlshafen

Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke des Fuldaradweg:

  • Wasserkuppe in der Rhön mit Segelflugmuseum, Sommerrodelbahn, Fliegerdenkmal, Radom uvm.
  • Gersfeld, Kleinstadt in der Rhön mit Schloß, Wildpark, Marktplatz ...
  • Barockstadt Fulda mit Dom, Altstadt, Orangerie, Schlössern, Fachwerk etc. -
  • Kassel mit Wilhelmshöhe und dem Wahrzeichen Herkules

Höhenprofil des Fuldatalradweg:

Startpunkt ist die Wasserkuppe in der Rhön mit 950 Metern über NN. Von hier aus verläuft die Strecke entlang der Fulda durch das Flusstal und ist damit entsprechend Flach. Fährt man die Strecke allerdings mit Zielrichtung Gersfeld / Wasserkuppe / Rhön muss man die Berge der Rhön erklimmen.



Angebote am Radweg:

Fakten zum Fuldatalradweg:

Ausgangspunkt: Wasserkuppe / Rhön
Ziel: Hann. Münden
Streckenlänge: ca. 239 Kilometer
Kategorie: Fernradweg, Flussradweg
Länder: Deutschland (Hessen)
geeignet für: Mountainbike, Touren- / Trekkingrad und für Familien
Beschilderung: durchgehend beschildert als Hessischer Radfernweg R1

Literatur, Radwegekarten und Beschreibungen zum Fuldatalradweg bzw. der Region:

       

Viel Spaß beim Radfahren an der Fulda !

 Mitmachen! - Sie haben Anregungen, Ergänzungen, Vorschläge etc. zu Radwegen und Radtouren? Her damit...!

Mitmachen! - Anregungen, Ergänzungen, Vorschläge, Lob & Kritik, Bewertungen, etc. ?

Haben Sie Vorschläge für weitere Radtouren, Radfernwege oder Radstrecken - egal ob für Mountainbike, Rennrad oder Trekkingrad - die wir in das Radtouren und Radwege-Verzeichnis auf radtourist.com aufnehmen sollten? Oder haben Sie Verbesserungsvorschläge, Hinweise, weitere Details wie Fotos, GPS-Daten, Höhenprofile, Reiseberichte von Ihrem Radurlaub etc. mit denen wir die Streckenbeschreibungen ergänzen und verbessern könnten? Evtl. haben Sie auch Erfahrungen zu Hotels, Pensionen, Gaststätten und Restaurants entlang der Strecke gesammelt, die für anderer Radurlauber ebenfalls interessant sind. Falls ja, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf und senden Sie uns Ihre Vorschläge per email an email@radtourist.com und helfen Sie mit, das Angebot und die Informationen auf radtourist.com stetig zu erweitern und qualitativ besser zu machen. Vielen Dank!

© 2012 radtourist.com | Impressum
Bodensee-Königsee-RadwegChiemgau-RadwegEmsland-Route | Fränkischer Seenlandweg | Glocknerradweg | Großer Brombachsee Radweg |Hohenzollern-RadwegIlmtal-Radwanderweg | König-Ludwig-Radweg | LahntalradwegMecklenburgischer Seen-Radweg | Mozartradweg | Milseburg-Radweg | Rennsteig-Radwanderweg | Regnitz-Radweg | Starnberger See Radweg| Taubertal-Radweg |  Tegernsee Radweg | Vom Main zur Rhön | Wern-Radweg | Werratal-Radweg | Weser-Radweg | Radtouren AllgäuRadtouren Bayern | Radtouren Sylt
 
Werbung
Werbung für Radsport, Radtouren, Radreisen